Hinweis: Kunst-Forschung-Geschlecht

Hinweis: Kunst-Forschung-Geschlecht

Die Abteilung für Genderangelegenheiten präsentiert ihr Programm für das Wintersemester 2020/21 und eine Vortragsreihe, in der im Rahmen von Gastvorträgen danach gefragt wird , was es heißen kann, Geschlecht aufzufächern, zu finden oder auch hinter sich zu lassen. Es wird diskutiert, welches gesellschaftsverändernde Potenzial Geschlechtsentwürfen jenseits der naturalisierten zukommt.

Flyer, weitere Informationen
Studierende können die Vortragsreihe als Lehrveranstaltung (Lehrveranstaltungsleitung: Edith Futscher) semesterweise absolvieren.
Anmeldung via Base bis 30.9.2020.
Teilnahmen nur nach Anmeldung möglich!
Organisation: Abteilung fĂĽr Genderangelegenheiten
Kontakt, Doris Löffler & Vera Cekic

Kommentare sind geschlossen.